Willkommen bei der Internet Text-Vermittlung von Procom. Damit sie diesen Service nutzen können muss auf ihrem PC oder Mac Java installiert sein. Falls nicht vorhanden können sie Java hier laden.
Java Website >

Textvermittlung Internet

Gehörlose haben auch über das Internet Zugang zur Textvermittlung. Dazu braucht es einen PC oder Mac mit installiertem Java.

Die Browsers Google Chrome, Firefox (ab Vers. 52) und Microsoft Edge unterstützen Java nicht mehr. Benutzen Sie bitte Mozilla Firefox oder Internet Explorer.

Störungsmeldung-Formular

Nur bei Support-Aufforderung klicken



Kurzanleitung/Infos
Anruf an Textvermittlung: Knopf mit Telefonhörer drücken, dann für normale Vermittlung Knopf «Verbindung» drücken. Sie werden mit einer freien Vermittlerin verbunden. Sollten alle Vermittler besetzt sein, gelangen Sie auf die Warteschlaufe.

Mit dem Knopf «Bildschirm» können Sie ihre bevorzugte Darstellung (Farbe, Schriftgrösse) selber wählen.

Mit dem Knopf «Diskette» kann nach dem Gespräch die ganze Konversation auf ihrem Rechner abgespeichert werden.

Leider können Gehörlose keinen Anruf über Internet empfangen. Bitte tragen Sie ihre SMS-Nummer im Videophone/SMS-Verzeichnis ein. So kann die Vermittlung ihnen ein SMS schicken, wenn eine hörende Person Sie verlangt.